Unser neuester User ist http://ninja-rpg.aktiv-forum.com/u54
 
KalenderStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» AKIRA YAMATO
Mo Mai 13, 2013 3:19 pm von Kazuya Senju

» Bewerbungsfrist
Mo Mai 13, 2013 3:08 pm von Kazuya Senju

» EXP-SYSTEM NUN AKTIV!!
Fr Apr 12, 2013 4:32 pm von Akira Yamato

» Fragen und Antworten ;3
Fr Apr 12, 2013 7:03 am von Akira Yamato

» Gästebuch ;3
Fr Apr 12, 2013 7:00 am von Akira Yamato

» [FANFICTION] Back to Konoha
Fr Apr 12, 2013 6:58 am von Akira Yamato

» NEUE REGELUNG !! ANBU & JONIN
Fr Apr 12, 2013 6:54 am von Akira Yamato

» AUFBAU PHASE
Fr Apr 12, 2013 6:46 am von Akira Yamato

» Das Team
Fr Apr 12, 2013 6:39 am von Akira Yamato

» Tekka Tohaka
Do Apr 11, 2013 12:57 am von Akira Yamato

» Tohaka-Clan
Mi Apr 10, 2013 11:12 pm von Tekka

» Tekka Tohaka Jutsuliste
Mi Apr 10, 2013 11:11 pm von Tekka

» Serena Yoshida
Mi Apr 10, 2013 11:05 pm von Akira Yamato

» Kazuya Senju
Mi Apr 10, 2013 5:54 pm von Akira Yamato

» Senju-Clan
Do Apr 04, 2013 2:37 pm von Kazuya Senju


Teilen | 
 

 Wolkengarten die Affengehegen

Nach unten 
AutorNachricht
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 1:20 am

Comes from Innenstadt

Tyrael kommt hier an und setzt sich auf eine Bank aus der Mann einige Affen sehen kann.
Die Kinder laufen fröhlich durch die Gegend und spielen unwissend von den Gefahren die sich in den anderen Dörfern abspielten. Er wartete hier auf Miyu und Chiyo.
Doch seine Gedanken waren bei seiner Vergangenheit. Wer war er? Wieso gab es nie eine Akte über seinen Dorf? Wieso wusste keiner wer er war oder aus welcher Familie er stammte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 1:28 am

Come from Innenstadt

Sie folgte dem Raikagen und setzte sich dann zu ihm auf die Bank.
Er schien als wäre er ganz woanders mit den Gedanken und vielleicht sollte sie ihn in seinen Gedanken lassen schließlich wusste sie wie das ist wenn man über sein Leben nachdenkt. Sie schaute auf ihren Ying Talisman und überlegte wer der andere Träger sein könnte zu gern würde sie es erfahren und sie würde es herrausfinden. Sie brach nach einigen Minuten das SChweigen.

" Ihr seid ein prima Raikage, das wollt ich dir gesagt haben. "
sie schaute auf ihre Füße und seuftzte leicht sagte man überhaupt einen Raikagen das der seinen Job toll machte nun war es zu spät erst denken dann reden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 1:33 am

Ich danke dir. Doch ist es nicht mein Verdienst. Sondern euer Verdienst.
Er wurde aus den Gedanken geholt. Er sah wieder den Affen zu und genoß die Gesellschaft jedes einzelnen. Es war schon komisch. Jeder hatte Träume und Ziele doch alle waren bereit diese Aufzuschieben nur um sich gegenseitig helfen zu können. Das war der Grund warum er stolz drauf war Raikage zu sein. Die Ninja aus diesem Dorf waren treu. Das unterscheidete sie von anderen Dörfern.
Also Chiyo was hast du in letzter Zeit so gemacht? Habe lange nichts mehr von dir gehört. Außer das du dich ständig mit Papierkram beschäftigt hast.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 1:44 am

Sie fing wieder an mit einer ihrer Zöpfe zu spielen und schaute dann zum Raikagen, eigentlich war das eine gute frage was hatte sie denn gemacht außer
Papierkram klar sie war auf missionen aber die meiste Zeit war sie am trainieren um ihre Fähigkeiten und alles zu verbessern.

" Ich ja also wie gesagt erstens den Papierkram dann war ich noch auf einigen missionen in euren auftrag übrigens und den Rest der Zeit habe ich trainiert, wenn ich byakugan an habe habe ich ja den gewissen blinden Fleck und das versuch ich durch die anderen Fähigkeiten wett zu machen damit man nicht sofort auf die schwachstelle kommt. "
Sie lächelte matt und dachte an die letzten Trainingsstunden, ja sie würde noch ein wenig trainieren müssen zwar war der Blinde Fleck klein aber man durfte ja schließlich den Gegner nicht unterschätzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 1:51 am

Immer wieder fleißig? Ich bin stolz auf dich echt. Jeder sollte so sein wie du.
Tyrael sah jetzt zu ihr und merkte wie sie immer mit ihren Zöpfen spielte.
Er wusste nicht warum, aber sie machte es halt. Und er selber hatte ja auch eine Macke, nie konnte er alleine sein. Das erdrückte ihn.
Er nahm ihr Hände und legte sie bei ihr auf den schoss.
Mach doch deine schöne Frisur kaputt. Es steht dir nicht wenn du so etwas machst.
Tyrael sah sie kühl wie immer an aber man konnte dir freundlichkeit in seinem Blick gut wahrnehmen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:04 am

" Ah ja aber wenn jeder wie ich wäre würde wohl kaum jemand sprechen oder nicht ich mein ich bin nicht grad die Labertasche und das wird bestimmt nach einiger Zeit langweilig."
sie wusste selber nicht warum sie mit ihren Zöpfen so oft spielte villeicht lag es einfach an ihrer Nervösität oder an etwas anderes aufjedenfall beruhigte sie das.
Sie zuckte leicht zusammen als sie merkte das er ihre Hände in ihren Schoß legte ein paar Sekunden starrte sie auf ihre Hände und schaute zu ihn

"tut mir leid eine echt schreckliche Angewohntheit von mir, aber es beruhigt mich.." Manchmal beneidete sie den raikagen er hatte eien starke PErsönlichkeit zwar konnte sie selber auch Temperamentvoll sein aber nur wenn sie wirklich genervt oder verärgert oder sauer war sonst war sie schüchtern und leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:12 am

Ja ich verstehe. Es beruhigt dich.
Tyrael sah in den Himmel und atmete tief ein. Dann tippte er mit dem Fuß auf den Boden, eine Melodie die man nicht erkennen konnte, die er als Kind einmal gehört hatte. Er war irgendwie Glücklich drüber jemanden an seiner Seite zu haben. Und auch er hatte eine Art sich zu beruhigen. Er biss sich immer zwischen Daumen und Zeigefinger. Die Blutung machte ihm nichts aus. Er konnte einfach besser nachdenken wenn er Schmerzen hatte.
Vll. ist es besser wenn du nicht so viel redest. Manchmal bringen Wort einem nur Schwierigkeiten.
Aber zu sehr schweigsam solltest du nicht sein.

Tyrael konnte die Persönlichkeit von Chiyo nicht erraten sie war irgendwie mysteriös. Geheimnisvoll. Deswegen wurde er immer neugieriger wenn er mit ihr Sprach.
Er pflegte immer eine gute Beziehung zu den Leuten im Dorf. Die waren schließlich die einzigen die er hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:24 am

Klar hatte er irgendwo recht wenn man recht ruhig leise war das man sich halt nicht so schnell in Schwierigkeiten brachte. Sie beobachtete ihn dabei wie er in den Himmel schaute und folgte seinen Beispiel und betrachtete ebenfalls den Himmel. Das erinnerte sie an ihren vertrauten Geist. Kugoro war ein guter Freund für sie und er tat alles für sie und sie würde auch vieles für sie machen.. schließlich war er klein udn konnte daher gut spionieren und so musste sie sich selber nicht verkleiden oder sonst was auf missionen.
" Ja schon klar.. aber dann ist derjenige doof der nicht aufpasst was er sagt und wie er es formuliert. Ich weiß das ich nicht schweigsam sein sollte aber manchmal weiß ich halt nicht so recht was ich sagen soll."
Eigentlich war es ja sehr nett das der Raikage sich sorgen machte das sie zu schweigsam war , aber sie hatte damit keine Probleme schweigsam zu sein lieber zu hören und dannw as sagen fand sie immer besser als wenn sie die ganze zeit reden musste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:35 am

Tyrael wusste das sie nicht gern über diese Thema sprach. Und er wollte sie auch nicht weiter hin drängen. Also sah er weiter hin in den Himmel und genoß die Ansicht der Wolken. Er hatte damals mit Enma als er noch klein war immer Wolken raten gespielt. Jetzt hatte er den drang das wieder zu tun.
Sieh mal dort die Wolke nach was sieht sie aus?
Die Wolke hatte leichte Ähnlichkeit mit einem Fischerboot. Na klar war es nicht so das man es gleich sah doch man konnte mit etwas Anstrengung und Fantasie sich die Form vorstellen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:43 am

Sie war froh darüber das sie sich so gut mit dem Raikage verstand sie fand es wichtig das man einen gewissen draht zum " Chef " hatte, wenn man mit dem "Chef" auf kriegsfuß war konnte das auch ziemlich blöd enden, aber wahrscheinlich hatte sie Glück das sie hier lebte und nicht woanders auch wenn sie nicht wusste wo sie denn nun eigentlich herkam sie wusste halt nur das sie zum Hyuuga-clan gehört , aber wer ihre Eltern waren wusste sie auch nicht.
" hm.. gute frage. "
Sie schaute sich die wolke an und dachte nach was es sein konnte.
"Meinst du nicht das es mehr aussieht wie so ein misslungender Hase?"
sie legte den Kopf schief und beobachtete die Wolken.
"die sieht aus wie so eine Katze. "
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:49 am

Eine Katze? Ja so sieht es aus.
Tyrael hatte wieder diese Gefühl. Ja er kannte es. Enma war der einzige zu dem er Bezug hatte bevor er nach Kumo kam um Raikage zu werden.
Das war auch der Grund warum er so nett zu allen war. Und warum er sie als Freunde sah. Er wollte sich nicht wieder Verlieren jetzt da wo er so viele Freunde hatte.
Die da sieht aus wie ein Shinobi der gerade versucht ein Fingerzeichen zu machen. Vll sind ihm die Finger gebrochen wurden und er schaffte es nicht.
Das war selbstverständlich nicht möglich doch er mochte es rum zu albern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 2:55 am

Sie fing an zu lachen als er meinte der shinobi würde mit gebrochenen finger Fignerzeichen machen. Es war selten das sie lachte aber es tat grad sehr gut zu lachen es befreite einfach und sie würde vielleicht sogar in nächster zeit auch viel lachen auch wenn vielleicht ein Krieg vor der Tür stand.
" Das sitmmt ohh und der da sieht aus wie ein Fisch bloß ohne schwanzflosse."
Etwas störte sie aber noch aber sie wollte jetzt nicht wirklich darauf ansprechen schließlich blödelten sie gerade rum und sahen sich wolken an, das hatte ja auch noch später Zeit die frage.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 3:05 am

Ja ein Fischstäbchen. Das Stimmt.
Er sah weiterhin die Wolken an als er plötzlich von einer Tatsache wieder zurück geholt wurde. Jetzt war ihm wieder klar das er Raikage war. Schade eig. er hatte wieder so viel Spaß und jetzt musste er wieder seinem Dienst nachgehen. Aber eine Wolke würde er noch machen.
Sag mal die sieht doch so aus als ob einer Shinobin etwas am Herzen liegt und das sie es nicht sagt oder?
Er wusste hatte bemerkt das sie alle Miyu, Chiyo und Äster was auf dem Herzen hatten nur wollte keiner etwas sagen. Ob es nun am Krieg lag oder ob sie ihn nicht vertrauten. Aber er würde immer ein offenes Ohr für sie haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
chiyo

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 3:12 am

Sie lächelte leicht als er sagte das es dann ein Fischstäbchen sei.
sie streckte sich ein wenig und genoss es hier zu sitzen und
mit dem Raikagen zu reden und hörte ihm weiter zu was er in den Wolken
sah doch fand sie diese wolke und sie fühlte sich irgendwie schuldig grad als er das mit der Shinobi erwähnte.

" Ich weiß gar nicht wo diese wolke ist und wie ihr darauf kommt. "
Schaute auf ihre Füße und seuftzte dann leicht.
" Also mir liegt was auf dem herzen jetzt wo du das schon mit dem Wolken erwähnt hast muss ich es wohl auch sagen was."
sie lächelte schief.
"hm.. ich habe über den Krieg nachgedacht und habe mich gefragt auf welcher seite wir denn stünden das hat mich halt so beschäftigt."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Keiji Shirai Ryu

avatar

Heimatdorf : Hamburg
Anzahl der Beiträge : 72
Anmeldedatum : 23.01.10

BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   Do Jan 28, 2010 3:19 am

Für welche Seite würdest du dich entscheiden?
Tyrael war nicht auf diese Frage vorbereitet. Er musste wohl oder übel Partei ergreifen. Aber für wenn? Miyu würde nicht für Kiri in den Kampf ziehen. Und sie wollte er nicht verlieren.
Also musste er mit all den Kagen reden. Er traf diese Entscheidung sehr schnell. Und er war Chiyo dankbar das sie ihm diese Frage gestellt hatte.
Ich denke wir reden mit den Kagen. Alle und jeden einzeln. Wir werden sehen wer wie denkt. Ich werde euch nicht in einen unnötigen Krieg stürzen.
Tyrael sah sie besorgt an.
Dann ohne zu warten ob sie ihm recht gab oder nicht stand er auf und sah sie an.
Ich werde gehen ihr bleibt hier und bewacht das Dorf. Ich werde mir die Kage vornehmen.

Tyrael legte seine Hände zusammen und machte die nötigen Fingerzeichen.

Hiraishin no Jutsu

Vor Tyrael, in der Luft, konnte man einen kleine Riss erkennen. So als ob der Himmel ein Riss bekommt. Er geht in diesen Rein und fliegt durch Zeit und Raum direkt auf Sunagakure.

Tyrael goes to Sunagakure - Büro des Kazekage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wolkengarten die Affengehegen   

Nach oben Nach unten
 
Wolkengarten die Affengehegen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 Naruto Ninja RPG Forum :: ARCHIVE :: Archiv InPlay :: Rollenspiel :: Kumogakure :: Wolkengarten-
Gehe zu: