Unser neuester User ist http://ninja-rpg.aktiv-forum.com/u54
 
KalenderStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» AKIRA YAMATO
Mo Mai 13, 2013 3:19 pm von Kazuya Senju

» Bewerbungsfrist
Mo Mai 13, 2013 3:08 pm von Kazuya Senju

» EXP-SYSTEM NUN AKTIV!!
Fr Apr 12, 2013 4:32 pm von Akira Yamato

» Fragen und Antworten ;3
Fr Apr 12, 2013 7:03 am von Akira Yamato

» Gästebuch ;3
Fr Apr 12, 2013 7:00 am von Akira Yamato

» [FANFICTION] Back to Konoha
Fr Apr 12, 2013 6:58 am von Akira Yamato

» NEUE REGELUNG !! ANBU & JONIN
Fr Apr 12, 2013 6:54 am von Akira Yamato

» AUFBAU PHASE
Fr Apr 12, 2013 6:46 am von Akira Yamato

» Das Team
Fr Apr 12, 2013 6:39 am von Akira Yamato

» Tekka Tohaka
Do Apr 11, 2013 12:57 am von Akira Yamato

» Tohaka-Clan
Mi Apr 10, 2013 11:12 pm von Tekka

» Tekka Tohaka Jutsuliste
Mi Apr 10, 2013 11:11 pm von Tekka

» Serena Yoshida
Mi Apr 10, 2013 11:05 pm von Akira Yamato

» Kazuya Senju
Mi Apr 10, 2013 5:54 pm von Akira Yamato

» Senju-Clan
Do Apr 04, 2013 2:37 pm von Kazuya Senju


Teilen | 
 

 Zerstörtes Suna

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 6:33 pm

Erster Post

Die Sonne schien hell und warm in das Schlafzimmer der großen Wohnung, direkt angrenzend lag das Büro des Kazekage, Misaki Uchiha schlief noch, es war ihre erste Nacht in der neuen Umgebung. Erst gestern war sie als Kazekage eingesetzt worden. Als das Licht auf ihr Gesicht fällt wird sie langsam wach, verschlafen fährt sie mit der Hand durch ihre Haare. Zum Schlafen trug sie ein kurzes schwarzes Nachthemd, wie auch an jenem heutigen Tag, mit ihren Füßen suchte sie den Parkettboden nach ihren warmen Hausschuhen ab, in der Wohnung war es verhältnismäßig kalt, besonders wenn man bedachte das das Dorf mitten in der Wüste lag. Zu ihrer Verwunderung hatte Misako gut geschlafen, langsam stand sie vom Bett auf. Ein warmes Bett war etwas Besonderes sonst hatte sie auf einer Matte auf dem Waldboden geschlafen, jetzt schaute sie beeindruckt auf das große Bett. Misako streckte sich aus, sie brauchte morgens immer lange um aus dem Bett zu kommen und schlief abends meist erst nach sehr langer Zeit ein. Immer noch etwas müde ging sie um das Bett, dabei schlug sie mit dem Fuß gegen den Bettpfosten. „ Autsch! „ Misako blieb kurz stehen und begutachtete ihren schmerzenden Zeh, schien als ob nichts passiert sei. Sie bückte sich über das Bett und legte die Decke ordentlich zusammen, dann sortierte sie ihre Kissen, es waren eine ganze Menge bestimmt an die 20. Misako schaute sich noch einmal in dem Schlafzimmer um. Sie öffnete das Fenster und schaute runter auf das noch ruhige Dorf. Auf dem Weg in das Büro nahm sie sich die Berichte der Ninjas, die gestern von ihren Missionen zurückgekehrt sind.
In Sunagakure gab es deutlich zu wenige Ninjas die meisten waren schon alt geworden und junge Ninjas waren selten. Gut gelaunt lies sie die Berichte an ihrem Schreibtisch durch, sie trug noch immer das Nachthemd und legte die Beine auf den Tisch. Was würde ihr der heutige Tag wohl bringen?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 6:37 pm

Konoha hatte Ayame ausgesand um Dem Kazekage zu Spionieren
So War Ayame im Schlafzimmer Misakis und durch wühlte ihre Klamotten
"AhH Eine Frau!"
Sagte Ayame und ging Pfeifend am Büro Vorbei
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 6:43 pm

Misako reagierte überhaupt nicht gelassen und ruhig wie sonst, sie sprang von dem Tisch auf.
Fast vergaß sie dass sie nur das Nachthemd anhatte, das merkte sie erst als sie nach einem Shuriken greifen wollte. Wütend schaut sie die Fremde an, ihre ganze Unterwäsche lag auf dem Boden. „ Hey was sollte das? „ Misaki ging auf sie zu. „ Das ist mein privates Eigentum „ Sie bemerkt das Zeichen auf ihrer Kleidung. Misaki macht sich kampfbereit.
„ Hat mein Cousin dich geschickt? „


Zuletzt von Misaki Uchiha am Mo Jan 25, 2010 6:56 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 6:46 pm

Dein Bruder?"
Ayame Musterte Misaki
"Meinst du meinen Cousin Kaito uchiha?"
Sie Sah Misaki an
"Ja Hat er Warum?"
Dann Setzte sie sich Hin Und Nham einen Kafee
"ich Darf doch?"
Fragte Ayame und ihr fiel auf das Ihr gesicht genau wie Misakis aussah
"Kenn Ich Dich Vielleicht?"
Fragte sie und Standt auf
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 6:52 pm

Misaki schaute sie noch kurz wütend an, auch ihr fiel auf wie ähnlich sich die Beiden sahen.
Aber sie konnte nich nicht wieder ruhig werden, eine Frechheit war das, einfach so einzubrechen ihre Sachen durchwühlen und sich dann auch noch einfach einen Kafee nehmen.
Misaki versuchte nett und höflich zu bleiben, dann hörte sie Kaitos Namen.
„ Also doch Kaito… richte ihm aus ich will nichts mit ihm zu tun haben „
Sie setzte sich wieder auf den großen Ledersessel hinter dem Schreibtisch.
Misaki hatte Ayame noch nie gesehen, obwohl so genau wusste sie es nicht, die Errinerungen an ihre frühe Kindheit waren sehr verschwommen. Sie musterte sie genau. „ Uchiha-Familie aus Konoha? „
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 7:10 pm

"jap uchiha Familie"
Ayame ging etwas näher zu Misaki
"Hats du Zufällig ein Muttermal am Arm?"
Ayame fragte Vorsichtig
Sie Wunderte sich weil Misaki Fast So aussah wie sie Blos Haarfarbe Usw War Anders
"Könnte es sein Das Du Meine Schwester Bist?.."
Fragte Sie und Hielt Misakis Hand
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 7:29 pm

Misaki streckte ihren Arme verblüfft aus, sie hatte am Arm ein Muttermal, woher wusste die Fremde das nur. Ein starkes Angstgefühl überkam sie, wer war diese Fremde ihr wurde doch gesagt sie habe keine Geschwister. Sie schüttelte den Kopf und erschreckte als die Fremde nun auch noch ihre Hand fasste, sie hasste es angefasst zu werden und zog ihre Hand schnell wieder weg. „ Wieso…. „ Sie schüttelte nocheinmal verwirrt den Kopf. „ Du bist also meine Schwester? „ Sie schaute ihr in die Augen ihr Sharingan war gut zu erkennen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 7:35 pm

Ayame zeigte Ihr Sharingan
"Mir Wurd Gesgat ich hab Eine In Suna Aber,Das Du es Bist"
Sagte Sie und zeigte ihr Muttelmal am Arm
Sie Setzte Fort
"Das Du Es bist Der Kaze Kage Das ist etwas Seltsam"
Ayame setzte sich hin
"Guter Kafee"
Sie Grinste Misaki an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:08 pm

Misaki hatte überhaupt nicht mit so etwas gerechnet, einerseits war sie überglücklich
Aber andererseits auch erst sehr kurz im Amt. Sie wollte ihre Schwester auf keinen Fall gefährden, sie hatte große Angst das sie entführt werden könnte oder ihr etwas zustößt.
Noch ein wenig schüchtern lächelt sie ihre kleine Schwester an. Sie weiß nicht was sie sagen soll, ihr fehlen einfach die Worte so erstaunt ist sie. Dann sagt sie doch etwas. „ Ja stimmt der Kaffee ist wirklich gut… „
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:11 pm

"ich glaub ich soltte wieder Los"
Ayame Seufzte und Stant auf
"Der Kafee Ist Klasse"
Sie Lachte und Sah Misaki an
"Mach Es Gut Schwester"
Ayame ging zum Fenster
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:28 pm

„ Bitte bleib doch hier geh nicht zurück nach Konoha „ Sie steht auf. Ayame ist die einzige in ihrer Familie die ihr etwas bedeutet, vor allem weil sie mit den anderen kaum noch Kontakt hat. „ Ich werde auch dafür sorgen dass du es hier gut hast „ Sie versucht freundlich zu lächeln, und setzt sich wieder hin wobei sie mit der Hand ihre Kaffeetasse umkippt.
Da sie nur das Nachthemd trägt brennt der Kaffe auf ihren Beinen. „ Aaaah! „ Misaki springt auf und rennt ins Bad.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:43 pm

"Aber ich ..."
Ayame bleib stehen
"Okay,Ich Bleibe große Schwester"
Sie Lachte etwas und fiel mit dem rücken vorran auf dem Boden
"Autsch"
Das pech ist in den beidne wohl Schicksal(xD)
Ayame blieb auf dem bpden liegen und staart die Decke an
"Ich Bin also In suna"
Sie Seufzte
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:51 pm

Misaki wäscht den heißen Kaffee mit kaltem Wasser ab, ihre Oberschenkel sind rot und sie zieht sich im Bad schnell ihr Kimono an. Auf dem Weg zurück überlegt sie angestestrengt ob
Sie ihre Schwester auf Missionen schicken soll. Das erste Mal seit sie ihren Freund verlor, hatte sie wieder in jemanden Vertrauen gefasst. Es war ein glücklicher Zufall das gerade ihre Schwester es war, die sie zurück in Leben holte. Ihr fiel erst jetzt auf was sie alles verpasst hatte, mittlerweile war sie 27 Jahre alt. Zwar hatte sie viel erreicht aber aus einer anderen Sicht der Dinge, die sie jetzt bekam war ihr klar das die zeit die sie vergeudet hatte nie zurückbekommen würde. Misaki ging weiter an die Decke schauend in Richtung Büro, als sie gerade auf den Teppichboden trat, stieß sie mit dem Fuß gegen ein Hindernis ( Ayame ).
„ Oh tut mir leid… „ Sie hilft ihr hoch.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:58 pm

anzo der nach einer langen zeit wieder kam ging als erstes zum kazekagen um sich wieder anzumelden er wollte nicht richtig zum dorf zurück nur ür eine kurze geringe zeit um ein bisschen zu entspannen sonst hatte er nur jeden tag trainiert und am abend auf einen ast geschlafen.
Er näherte sich langsam der tür und kopfte vorsichtig an dann öffnete er sie vorsichtig und langsam und trat ein "Hallo Kazekage" sagte er und verbeugte sich.
"Ich melde mich zurück und bin b jetzt wieder für missionen bereit"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 8:59 pm

Ayame steht auf und Bedankt sich Bei Ihrer Schwester
"Schöne Decke Misaki"
Sie Lachte und setzte sich auf einem stuhl
"Ich denk mal ich ziehe bei dir ein okay?"
Ayame grinste und sah Misaki an
Sie Musterte Misaki und bemerkte ihre schönheit
"siehst echt gut aus"
Sie Sah denn zu Nanzo
"Hallo mein Name ist Ayame"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:16 pm

Misaki wird ein wenig rot. „ Danke Ayame „ Sie setzt sich wieder in ihren Stuhl am Schreibtisch, dann kommt Nanzo in den Raum. Misaki steht direkt wieder auf.
„ Guten Tag Herr Uzumaki… „ Es gefällt ihr über die Ninjas zu entscheiden.
Und da er jetzt da ist kann sie auch jemanden zum spionieren losschicken.
Sie nimmt ein Missionsblatt und füllt es aus. Dann reicht sie es Nanzo über den Tisch.
„ Hier ist ihre nächste Mission „

B-Mission

Ziel: Informationen über die Uchihas in Konogakure sammeln
Genauere Beschreibung: Saito und Kaito Uchiha unauffällig umgehen und sie aus dem Hinterhalt ausspionieren, wenn möglich Informationen über die wirtschaftliche Lage Konohas sammeln


„ Oh entschuldigung.. Herzlich Willkommen zurück Nanzo !“
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:23 pm

"wer ist das?"
Fragte ayame Misaki und Musterte Nanzo
"Uzumaki in Konoha gibt es doch diesen naruto"
Sie Sah Nanzo an
Sie Bemerkte das sie ihr Sharingan immer noch Aktiviert hatte
Es Bildete sich zum Mangekyo Sharingan
"Wtf?"
Dachte sich ayame und Sah Misaki an
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:25 pm

"Hi ich bin Nanzo" sagte er zu ayame dann schaute er zu misaki und nahm denn zettel entgegen er las sich denn noch nicht durch sondern schaute zu misaki "Danke" sagte er und schaute dann auf denn zettel und las sich durch was er zu tun hatte die mission gefiel ihn gar nicht da sie langweilig schien "Sind sie nicht ein Uchiha und warum soll ich leute von Konoha auspionieren die dazu noch anbu sind?" er war etwas verwundert darüber was er für eien mission beommen hat bei denn wort "Naruto" schaute er zu ayame "das ist mein opa"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:33 pm

Misaki versuchte Ayame kurz zu ignorieren. Sie schaute zu Nanzo.
„ Du bist der einzige jetzt verfügbare Ninja im Dorf „
„ Deshalb bekommst du diese Mission „

Misaki blickte ihn durchdringend an.
„ Lass dich nicht auf einen Kampf mit den Beiden ein „
„ Sie würden dich umbringen „

Misaki bemerkt ihr Sharingan, es hatte genau die gleiche Form wie ihres.
Ihr Sharingan zeigte sich auch kurz und verschwand dann wieder.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:41 pm

"aber ist es nicht sinnlos denn nach zu spionieren und töten würden die mich nicht ich habe jahre allein in der wildnis trainiert du wesst gar nichts mehr über meien derzeitige stärke" sagte er dann schaute er zu ayame kurz "Süie würden mich nur umbringen wenn sie mich beide gleichzeitig angreifen"
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 9:57 pm


„ Sinnlos? „
„ Es ist auf keinen Fall sinnlos, Konoha hat einen Ninja geschickt um uns auszuspionieren „
„ Das wird einen Grund haben und den will ich erfahren „

Sie legt ihre Beine auf den Tisch. „ Wenn du denkst dass du es nicht allein schaffst kommen wir mit „ Sie schaut ihn wieder durchdringend an. „ Aber das würde noch weniger Sinn machen, schließlich sind wir im Moment hier im Dorf nur zu dritt „


Misaki-Ayame-Nanzo
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 10:00 pm

"Ich halte es zwar für etwas verrückt denn hokagen auszuspionieren aber ok ich werds amchen" sagte er und schaute sich etwas im zimmer um "Nein es würde nicht gut sien wenn der kazekage geht wir brauchen dich hier sonst sind wir aufgeschmissen aber tortzdem würd ich die mission ungern alleine machen zum ersten wird mir dabei schnell langweilig und wenn die eiden mich dann gleichzeitig angreifen sollten wär ic haufgeschmissen
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 10:03 pm

Ayme überschlägt die beine
"Ich Komm mit da ich von Konoha Komme"
Sagte ayame und sah Nanzo ernst an
Dann Stant sie auf
"Ich gehe Mal Duschen okay?"
Sagte ayame und wartete auf Die Antwort Misakis
Nach oben Nach unten
Miyu

avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 25.01.10

BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 10:11 pm

Langsamen Schrittes machte sie sich wieder auf nach Suna.
Obwohl es sie da nicht unbedingt hinzog, nach allem was dort passiert war.
Aber das war egal.
Sie hatte einen Auftrag des Raikagen bekommen, nun...Auftrag konnte man das nicht wirklich nennen.
Miyu musste mit dem Kazekagen reden, da die beiden Dörfer wohl ein ernst zunehmendes Problem teilten. Allerdings wusste sie selbst nicht was es für eins war.
Mit einer Rolle in der Hand, in der ein Brief eingewickelt war...vom Raikagen persönlich aufgesetzt, marschierte sie durch das Gebäude.
Sie lauschte an verschiedenen Türen, bevor sie noch an der falschen klopfen würde.
Letztendlich hatte sie sich 'für eine entschieden' und klopfte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   Mo Jan 25, 2010 10:13 pm

Ihr bleibt keine andere Wahl als ihn vorerst allein loszuschicken, sie kann das Dorf jetzt nicht mehr verlassen und ihre Schwester will sie eine solche Mission nicht zumuten.
„ Du gehst allein… ich schicke später jemanden nach „ Sie steht auf und bringt ihn zur Tür.
Hinter ihm schließt sie die Tür, sie wollte ihn nicht so los schicken aber jetzt hatte sie es getan. Misaki geht wieder zum Schreibtisch, sie nimmt den Stapel Akten und fängt an sie durchzusehen. Sie teilt die Akten in Geschafft!, Abgebrochen und einen Verstorben Stapel.
Der Verstorben Stapel wächst und wächst…

Genervt steht sie nach einiger Zeit wieder auf und öffnet die Tür.
Sie sieht Miyu und wundert sich. Sie stützt sich mit einer hand an der Tür ab.
" Was machst du hier als Ninja aus einem anderen Dorf? "
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zerstörtes Suna   

Nach oben Nach unten
 
Zerstörtes Suna
Nach oben 
Seite 1 von 11Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Am Boder zerstört - bin wahrschein ja selber Schuld
» Beziehung zerstört durch Eifersucht???
» Zerstört seine Ex die Beziehung?
» Sailor Saturn ~ Kriegerin des Todes, der Zerstörung und der Wiederauferstehung
» Eiscafe "Tsurara"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 Naruto Ninja RPG Forum :: ARCHIVE :: Archiv InPlay :: Rollenspiel :: Sunagakure :: Sunagakure Haupthaus-
Gehe zu: